9902 DREI STADTHÄUSER „IM BAUMGARTEN“ FRAUENFELD

Bauherrschaft:

W. Schneider AG Elgg

Standort:

​Im Baumgarten 12 8500 Frauenfeld

Ausführung:

​2000-2001

Mitarbeiter:

​Thomas Kolb, Filippo Mazza

Projektspezifisches:

Minergie-Standard, Erdsonden-Heizung, Massivbauweise

Die drei Stadthäuser in halboffener Bauweise erstellten Einfamilienhäuser liegen in einem durchgrünten Einfamilienhausquartier.

Die gestaffelt angeordneten Kuben weisen einen Gebäudeabstand von lediglich 2.60 Metern auf und sind über Eck zweigeschossig und gestaffelt eingeschnitten. Mit dieser Massnahme werden zwei Ziele verfolgt:
- Über die mehrheitlich verglaste „Schnittfläche“ wird eine enge Verschränkung zwischen Innen- und Aussenraum angestrebt.
- Sämtliche Räume sind auf mindestens zwei Seiten verglast, selbst in die am Ostende gelegenen Zimmer scheint die Abendsonne.

Der modulare Aufbau erlaubt spannende Grundriss- und Schnittvariationen. Das kompakte Trio ermöglicht bei Wahrung der quartierüblichen Massstäblichkeit Individualität und Intimität auf engstem Raum.

Neuste Projekte

Tagesklinik

Altstadtwohnung Orellano

Radiologie am Bahnhof

Steigwies

Garten Stäheli

Radioonkologie

Einfamilienhaus in Frauenfeld

Hotel Frauenfeld